Besucher Elternhaus Cronenberg"Wo sind die Wurzeln von Abbé Franz Stock, einem wichtigen Wegbereiter der Europäischen Einigung?" Mehr als 50 Schüler und Schülerinnen sowie deren Lehrer der Marienschule Brilon und ihrer französischen Partnerschule aus Hesdin kamen in den vergangenen Tagen in das Elternhaus Stock, um hier die vielen Spuren von Franz Stock zu entdecken.

Beeindruckt von Abbé Franz Stock "der in der dunkelsten Zeit der deutschen Geschichte das Fundament der deutsch-französischen Freundschaft gelegt hat" (Philipp Henrici) zeigten sich Philipp Henrici sowie Carlo Cronenberg, MdB, "Franz Stock, der uns zeigt, wie wir Kälte und dunkle Spaltung überwinden können, auch heute" (Carlo Cronenberg). Sie besuchten mit französischen Freunden des Rotarierclubs "Quel témoignage formidable" das Elternhaus Stock (siehe auch Foto).


Ab Juni 2019 gibt es für Besucher des Elternhauses einen neuen Flyer. Der Flyer steht hier auch online zur Verfügung: https://www.franz-stock.org/images/dokdt/Flyer_Elternhaus_Franz_Stock.pdf

Das Kuratorium Gedenkstätte und Begegnungszentrum Abbé Franz Stock lädt Sie herzlich ein, hier die Wurzeln von Franz Stock zu entdecken.