Les Amis de Franz Stock

 

Pfarrer Stephan Jung und das Ehepaar Karin und Herbert van RaayDas Franz-Stock-Komitee freut sich über Mitglied 500 und 501. Die Fahrt auf Spuren von Franz Stock in Frankreich Ende Juni 2017 hat viele der Mitfahrenden, die noch nicht Mitglied im Komitee waren, dazu angeregt, sich weiterhin intensiv für die Förderung des mit dem Wirken und der Person von Franz Stock verbundenen Gedankenguts einzusetzen. Ein erster Schritt bestand darin, Mitglied im Komitee zu werden. Die Reihenfolge des Eingangs der schriftlichen Anträge ergab, dass das Ehepaar Karin und Herbert van Raay aus Arnsberg-Neheim 500. und 501. Mitglied wurden. Der Vorsitzende, Pfarrer Stephan Jung, begrüßte das Ehepaar van Raay im Kreise des Komitees, bedankte sich bei ihnen – stellvertretend auch für die anderen 6 Neumitglieder - für ihr Engagement und überreichte als kleines Präsent die kürzlich ins Deutsche übersetzte Biographie von Raymond Loonbeek „Franz Stock – Menschlichkeit über die Grenzen hinweg“. So können Karin und Herbert van Raay jetzt untereinander ausmachen, wer die erste Hälfte von Tausend vervollständigt hat und wer die zweite Hälfte beginnt. Das Teilen der Lektüre des Buches dürfte kein Problem darstellen.

Wir laden auch Sie ein Mitglied im Franz-Stock-Komitee zu werden. Aus dem Bodenseekreis hat sich bereits das 502. Mitglied gemeldet.

newsletter fmitglied f

Go to top