Mahnmal auf dem MöhnefriedhofDas Franz-Stock-Komitee richtet in diesem Jahr die Gedenkfeier zum Volkstrauertag  in Neheim aus. Wir laden herzlich dazu ein und bitten die Vereine, sich mit einer Fahnenabordnung zu beteiligen.

Der Schweigemarsch wird am Sonntag, 16. November um 11.15 Uhr von der St. Michaelskirche aus über den Alten Holzweg zur Theodoruskapelle auf dem Möhnefriedhof ziehen. Dort werden wir der Toten beider Weltkriege gedenken.

Die Feier, die gegen 11.30 Uhr beginnt, hat folgenden Ablauf:

Musikstück: Orchester der Neheimer Jäger
Liedvortrag : Kantorei St. Johannes
Ansprache: Pfarrer Stephan Jung und Lukas Berting
Liedvortrag: Kantorei St. Johannes
Kranzniederlegung mit Musikbegleitung
Gemeinsames Singen der dritten Strophe des Deutschlandliedes

Die Gedenkfeier endet gegen 12.00 Uhr.


weitere Informationen zum Volkstrauertag