Darstellungsprobleme?
Schauen Sie sich unser Rundschreiben in Ihrem Browser an.


 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Hôtel des Invalides Wikipedia Commonsam 3. Juli 1949 wurde der deutsche Franz Stock in einer öffentlichen Gedenkfeier in der zur Kathedrale erhobenen Kirche Saint-Louis des Invalides, Bischofskirche der römisch-katholischen Diözese der französischen Armee, geehrt. Diese Zeremonie wurde von französischen Widerstandskämpfern organisiert und war die erste offizielle Anerkennung der Verdienste Franz Stocks durch die Französische Republik, eineinhalb Jahre nach seinem Tod. Am Mittwoch, 3. Juli 2019, 18.00 Uhr -genau 70 Jahre später- wird wieder eine Messe zu Ehren von Franz Stock in dieser außergewöhnlichen Kathedrale stattfinden. Die Organisation liegt in den Händen unserer französischen Schwestervereinigung "Les Amis de Franz Stock". Weitere Informationen und nachfolgend Berichte unter: https://franz-stock.org/index.php/de/aktuelles/aktuelles/39-allgemein/1115

Der Pastorale Raum Meschede Bestwig präsentiert unsere Wanderausstellung "Franz Stock - Versöhnung durch Menschlichkeit" vom 5. Juli bis 4. August 2019 in der Pfarrkirche St. Walburga, Stiftsplatz 1, 59872 Meschede. Die Kirche ist täglich zwischen 9 und 18 Uhr geöffnet. Noch bis zum 02. Juli ist die Ausstellung im Kreishaus Meschede zu sehen. Weitere Informationen: https://franz-stock.org/index.php/de/aktuelles/aktuelles/40-ausstellung/1146.  

Gerne können Sie dieses Rundschreiben an interessierte Freunde und Bekannte weiterleiten. Nutzen Sie hierfür den nachfolgenden Link: Weiterleiten


Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Franz-Stock-Komitee für Deutschland
---------------------------------------------------
Franz-Stock-Komitee für Deutschland e.V.
Rathausplatz 1, 59759 Arnsberg, Tel. 02932 9318804 oder
Hauptstr. 11, 59755 Arnsberg, Tel. 02932 22050
www.franz-stock.de / www.franz-stock.org
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Haben Sie Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung. Antworten Sie bitte nicht direkt auf diese Mail. Die Mailadresse (mail @ franz-stock.org) wird ausschließlich für den Versand von Informationen genutzt. Für Rückfragen nutzen Sie bitte die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cette adresse e-mail n'est utilisée que pour la diffusion d'informations. Par conséquent, nous vous prions de ne pas répondre à ce courrier. Envoyez vos questions éventuelles à : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Merci.


google translation english

Google Traduction française