Franz-Stock-Komitee für Deutschland e.V.

Grafik1

 

Bild WanderausstellungUnsere Wanderausstellung "Franz Stock - Frieden als Auftrag" wird ab dem 04. Dezember 2018 bis Mitte Januar 2019 in der "Öffentlichen Bibliothek DOLNOŚLĄSKA", Rynek 58, 50-116 Wrocław / Breslau (Polen) ausgestellt.

Das Gebäude steht an der Ostseite des großen Marktplatzes in Wroclaw.

Eröffnung:
Die Ausstellung wird am 04. Dezember, 17:00 Uhr mit einem Vortrag von Pfarrer Erich Busse (Dresden) eröffnet.

In dieser Woche findet in Wroclaw auch eine Woche der deutsch-polnischen Kultur statt.

Fotos von der Ausstellungseröffnung:

Wanderausstellung Franz Stock  - Wand 1Unsere Wanderausstellung "Franz Stock - Versöhnung durch Menschlichkeit" wird von Freitag, 23.11. bis Donnerstag, 06.12.2018 im Alten Lyzeum, Franziskaner Straße 8, 57462 Olpe gezeigt.

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Sonntag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

Wanderausstellung Franz Stock  - Wand 1Unsere Wanderausstellung "Franz Stock - Versöhnung durch Menschlichkeit" wird im Oktober und November in Haßloch an zwei Stellen präsentiert.

Offiziell eröffnet wird die Ausstellung am 15.10.2018, 14 Uhr durch Bürgermeister Lothar Lorch und dem Vorsitzender des Arbeitskreises Viroflay, Jürgen Vogt.

IMG 20181010 102945Unsere Wanderausstellung "Franz Stock - Frieden als Auftrag" wird ab dem 10. Oktober bis Ende November 2018 in Zielona Góra / Grünberg (Polen), Bibliothek der Universität, Aleja Wojska Polskiego 71 ausgestellt.

Die Ausstellung findet im Rahmenprogramm der dortigen deutsch-polnischen Tage statt. Das "Zentrum für Kultur und der deutschen Sprache" der Universität zu Zielona Góra organisiert jedes Jahr im Oktober die „Deutsch-Polnischen Tage“. Das diesjährige Motto lautet „Kultura w Dialogu / Kultur im Dialog“. Die Ausstellung wird hier daher auch unter dem Titel "Abbé Franz Stock - Held des französisch-deutschen Dialogs“ präsentiert.

Wanderausstellung Franz Stock  - Wand 1Unsere Wanderausstellung "Franz Stock - Versöhnung durch Menschlichkeit" wird von Sonntag, 19.08.2018, bis Sonntag, 16.09.2018, in der Kirche St. Severi, Severihof 2, 99084 Erfurt gezeigt.

Öffnungszeiten der Kirche:
Montag bis Samstags: 9.30 bis 17.00 Uhr
Sonn- und Feiertags: 13. bis 18.00 Uhr

Die Kirche St. Severi bildet mit dem Erfurter Dom ein einzigartiges architektonisches Ensemble, welches "Erfurter Domberg" oder auch "Domhügel" genannt wird. Mit seinen sechs Türmen ist das Ensemble das Wahrzeichen der thüringischen Landeshauptstadt.

Bild WanderausstellungUnsere Wanderausstellung "Franz Stock - Frieden als Auftrag" wird ab dem 05. August bis zum 30. September 2018 in Zeestow (Brandenburg) - Autobahnkirche am Berliner Ring ausgestellt.

Adresse: Wustermarker Straße 16, 14656 Brieselang, (Ortsteil Zeestow)
Anfahrt über A10 Westlicher Berliner Ring | Abfahrt 27 – Zeestow
Öffnungszeiten: täglich von 08:00 – 18:00 Uhr

Eröffnung:
Die Ausstellung wird am 05. August, 14:00 Uhr im Anschluss an die Apostelandacht mit Pfarrer Dr. Bernhard Schmidt eröffnet.

Im Rahmen der Eröffnung wird Pfarrer Erich Busse (Dresden) einen Vortrag über Franz Stock und andere Helden mit dem Titel „Mutige Feiglinge, anständige Verräter und andere stille Helden in Deutschlands dunklen Zeiten“ halten.

Die Veranstaltung wird von dem Pianisten Eckhard Römer (Falkensee) musikalisch begleitet.

Wanderausstellung Franz Stock  - Wand 1Unsere Wanderausstellung "Franz Stock - Versöhnung durch Menschlichkeit" wird von

Do., 21. Juni bis Mi., 15. August 2018 in der evang. St. Marienkirche, Kirchplatz 2, 16278 Angermünde

gezeigt. Öffnungszeiten der Kirche: 10 - 15 Uhr

Eröffnet wird die Ausstellung am 21.06.2018, 19.00 Uhr mit einem Konzert der Musik- und Kunstschule Angermünde.

Am Di., 26.06.2018, 18:30 Uhr wird in der Kapelle der St. Marienkirche ein Vortrag "Franz Stock - Menschlichkeit über Grenzen hinweg" mit dem Referenten Bernd Janowski angeboten.

Bild WanderausstellungUnsere Wanderausstellung "Franz Stock - Frieden als Auftrag" wird ab April bis zum 15. Juli 2018 im Gemeindehaus der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Kamenz (Sachsen) ausgestellt.

Adresse: Pulsnitzer Str. 21, 01917 Kamenz
Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten des Gemeindehauses oder nach Absprache mit dem Pfarramt besichtigt werden.

Am Do, 17. Mai 2018, 18.00 Uhr wird zu einer Midissage mit einem Vortrag von Margareth Dennemark, Stellv. Vorsitzende des Komitees eingeladen.

Veranstalter ist die Ev.-Luth. Kirchgemeinde Kamenz

Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche BerlinUnsere neue Franz-Stock-Wanderausstellung wird vom 2.4.2018 bis 29.4.2018 in der Kapelle der evangelischen Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, Breitscheidplatz, 10789 Berlin gezeigt. Die eigentliche Wanderausstellung wird hier um verschiedene Elemente ergänzt.

Öffnungszeiten: täglich 13.00 bis 19.00 Uhr

Eröffnung:

Am Sonntag 1. April 2018, 18:00 wird die Ausstellung mit einem Gottesdienst eröffnet.
Mitwirkende sind Propst Dr. Christian Stäblein, Pfarrer Martin Germer und Pfarrer Lutz Nehk.

Wanderausstellung Franz Stock  - Wand 1Unsere neue Wanderausstellung "Franz Stock - Versöhnung durch Menschlichkeit" wird vom

So., 04.03. bis So., 18.03.2018 in der Kath. Pfarrkirche St. Katharina, Katharinenplatz 5, 59423 Unna

gezeigt. Die Ausstellung kann vor und nach den Messen sowie zu den Zeiten der Offenen Kirche immer dienstags und freitags von 10.00-12.00 Uhr sowie 15.00-17.00 Uhr besucht werden.

Am Freitag, 16.03.2018 wird um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum "Katharinentreff" (Katharinenplatz 1) ein Vortrag „Franz Stock und der Weg nach Europa“ mit dem Referenten Thomas Bertram angeboten.